Gymnasiumstr. 60
1190 Wien
Termine: 0676/55 32 073
oder 0664/49 47 298
termin@smile-thai-massage.com


Traditionelle Thai-Massage

Die traditionelle Thai-Massage ist in Thailand unter der thailändischen Bezeichnung Nuad Phaen Boran („uralte heilsame Berührung") bekannt und wurde vermutlich von indischen Mönchen nach Thailand gebracht.

Die Thai-Massage ist eng mit dem Buddhismus verbunden. Die Meister sind  meist tief religiöse Menschen, die die Massage im "Zustand der Achtsamkeit, des Gleichmuts, des Mitgefühls und der anteilnehmenden Freude" ausführen.

In Thailand wird die Thai-Massage als selbstverständlicher Teil des Alltags praktiziert und dient so einer aktiven Gesundheitsvorsorge.

Unsere Tätigkeiten sind als eine Lehre und Anleitung zur Entspannung und Körpertraining mit Dehnungen und Hebe- und Strecktechniken zu verstehen. Dabei wird die Durchblutung gefördert, der Körper wird beweglicher, und durch die herbeigeführte Entspannung wird das körperliche und geistige Wohlbefinden gesteigert.

Wir führen keine Massagetätigkeiten aus, die den gewerblichen Heilmasseuren vorbehalten ist.

Die Thai-Massage findet auf einer Bodenmatte statt. Traditionell dauert sie 2 Stunden.